Bürger-Kommunikation mit der politischen Verwaltung

Seine Meinung sagen, seine Wut loswerden, Proteste formulieren, Ideen weitergeben, alle diese Dinge sind in Foren möglich.
Es werden Spannungen abgebaut und die Distanz der Bevölkerung, zu Ihren politischen Vertretern, wird kleiner.

In Brilon gibt es das Forum “BRIALOG”.
https://www.brialog.de
Hier können Themen diskutiert werden, die von der Stadtverwaltung vorgegeben werden.

Wie kann ich aber als normaler Bürger, meine eigenen Vorstellungen bei der Stadt vorbringen, oder z.B. einen Antrag stellen?

Kann ich mich mit dem Personalausweis in die Briloner-Verwaltungs-Büros einloggen, und mich sicher bewegen?

Ein Kommentar

  1. “Brialog” das Forum in dem eigentlich alle Themen diskutiert werden sollten, wird leider schlecht gepflegt. Entweder es gibt keine neuen Themen, oder das Thema ist nicht besonders interessant.
    Ich muss feststellen, “Brialog” lohnt sich im Moment nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.